TRAINING / COACHING - KARAT EDV

KARAT
HOMEPAGE
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Karat EDV Ltd. & Co KG
Direkt zum Seiteninhalt

TRAINING / COACHING

Unsere Angebote
TRAINING / COACHING
 


Seit der Einführung des europäischen Computerführerscheins (ECDL)  in Österreich im Jahr 1997, bieten wir diese Ausbildungsmöglichkeit an. Wir  waren in Österreich das vierte Ausbildungs- und Testcenter, in Tirol  überhaupt das erste.
Unsere Trainer sind selbstverständlich alle ECDL-zertifiziert und  haben überdies auf jeden Fall auch das Zertifikat als MCP (Microsoft  certified professional) oder als MCSE/MCSA.
Fast alle unsere Trainer besitzen darüber hinaus noch zahlreiche  andere international anerkannte Qualifikationen. Dadurch wird  sichergestellt, dass unsere Kursteilnehmer die bestmögliche Ausbildung erhalten und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch die Prüfungen zum  ECDL beim ersten Antreten bestehen.

Um unseren hohen Ausbildungsstandard gewährleisten zu können, erfolgt  der Unterricht ausnahmslos in Kleingruppen mit maximal 8 Teilnehmern. Jedem Teilnehmer steht ein moderner Multi­media-PC zur Verfügung.  Darüber hinaus wird während der gesamten Unter­richtsdauer das Geschehen  mit einem Beamer projiziert, so dass die Teilnehmer ständig den vollen  Überblick über das Unterrichtsgeschehen haben. Da die praktische Arbeit  naturgemäß der wichtigste Teil der Ausbildung ist, erfolgt der gesamte  Unterricht an Hand konkreter, leicht nachvollziehbarer Beispiele. Wir bieten bei Office- und Betriebssystemkursen immer die momentan auf dem  Markt aktuellen Softwareversionen an. Derzeit sind das Office 2016/2019 und Windows 10.

Neben den klassichen EDV-Kursen bieten wir aber auch zu zahlreichen anderen Themen, wie Sprachen, Social-Skills, Buchhaltung und Lohnverrechnung Kurse an.

Speziell für Senioren (65+) haben wir eigene Formate entwickelt, die optimal auf diese Zielgruppe abgestimmt sind. Besuchen Sie dazu auch unsere speziellen Webseiten www.computeria-kössen.at und www.lerncafe.org.

Unsere EDV-Kurse sind den 6 Kompetenzbereichen im DigComp 2.2.AT  zugeordnet.
In unserem Kursprogramm finden Sie bei allen EDV-Kursen die Zuordnung zu den Kompetenzbereichen, sowie zu den Stufen. Bei allen anderen Kursen sind nur die Stufen angegeben.

Folgende Kompetenzbereiche gibt es:

0.    Grundlagen und Zugang
0.1. Konzepte der Digitalisierung verstehen
     (Ich weiß was die Aufgaben von Bluetooth, WLAN,QR Code sind)
0.2. Digitale Geräte bedienen
     (Ich verstehe die neue Technologien und ich kann sie auch anwenden)
0.3. Inklusive Formen des Zugangs zu digitalen Inhalten nutzen und bereitstellen
      (ich kenne mich mit Apple Store oder Play Store gut aus und ich weiß wie ich die Apps auf meinem Handy herunterlade)


1.   Umgang mit Informationen und Daten
1.1. Daten, Informationen und digitale Inhalte recherchieren, suchen und filtern
      (ich kenne mich aus wie ich im Internet Informationen recherchieren kann)
1.2. Daten, Informationen und digitale Inhalte kritisch bewerten und interpretieren
      (Ich kenne micht aus, wie ich Produkte und Beiträge im Internet bewerten kann)
1.3. Daten, Informationen und digitale Inhalte verwalten
      (Ich weiß wie ein Social Media Account angelegt, verwendet und gelöscht wird )


2.   Kommunikation und Zusammenarbeit
2.1. Mithilfe digitaler Technologien kommunizieren  
       (Ich weiß, dass ich in einem WhatsApp Gruppe gleichzeitig mit mehrere Personen bzw Freunde  komunizieren kann)
2.2. Mithilfe digitaler Technologien Daten und Informationen teilen und zusammenarbeiten
       (Ich weiß wie ich Bilder auf Social Media an meine Freunde schicken kann, bzw Anhänge per E-Mail.
2.3. Digitale Technologien für die gesellschaftliche Teilhabe verwenden
      (Ich weiß wie man mit digitale Medien und Geräte umgeht , damit ich Informationen erhalte)
2.4. Ein- und Verkäufe durchführen
      (Ich kenne Amazon, Ebay und Willhaben)
2.5. Angemessene Ausdrucksformen verwenden
      (Ich kann mit dem Begriff Netiquette etwas anfangen)
2.6. Die digitale Identität gestalten
      (Ich weiß wie man in Sozialen Medien ein Profil erstellt)
   

3.   Kreation digitaler Inhalte
3.1. Digitale Inhalte entwickeln
      (Ich kann eine Website erstellen)
3.2. Digitale Inhalte integrieren und neu erarbeiten
      (Ich kann Dateien und Bilder hinzufügen)
3.3. Werknutzungsrecht und Lizenzen
       (Ich weiß welche Bilder im Internet Lizenzfrei sind)
3.4. Programmieren und Abläufe automatisieren
      (Ich kann mit Makros umgehen)
    

4.   Sicherheit
4.1. Geräte schützen
       (Ich weiß, wie ich meine Geräte sperren kann, damit niemand einen  Zugang zu meinen Geräten hat)
4.2. Personenbezogene Daten und Privatsphäre schützen  
       (Ich bin mir sicher, dass meine digitalen Passwörter gut gewählt und sicher sind)
4.3. Gesundheit und Wohlbefinden schützen
       (Ich weiß wie lange ich vor dem PC sitzen darf bzw wie lange ich am Handy sein darf)
4.4. Sich vor Betrug und Konsumentenrechtsmissbrauch schützen
       (Ich weiß, wie ich unseriöse Verkäufer erkenne)
4.5. Umwelt schützen
       (Ich weiß wie ich Toner, Tintenpatronen, CDs und DVDs richtig entsorge)
 

5.   Problemlösen und Weiterlernen
5.1. Technische Probleme lösen
       (Ich weiß, wie ich kleine technische Fehler beheben kann)
5.2. Bedürfnisse und technologische Antworten darauf erkennen
      (Ich weiß, wie ich neue Technologien zu meinem Nutzen einsetze)
5.3. Kreativ mit digitalen Technologien umgehen
       (Ich kann mit digitale Technologien so umgehen, dass ich dabei auch Spaß habe)
5.4. Digitale Kompetenzlücken erkennen
      (Ich kenne meine Grenzen)


Unsere Kurse werden entsprechend dem digitalen Kompetenzmodell hinsichtlich der Entwicklung und Ausprägungen dieser Kompetenzen in insgesamt acht Stufen eingeteilt:

    • grundelegend        (Stufe 1 und 2)
    • selbständig            (Stufe 3 und 4)
    • fortgeschritten       (Stufe 5 und 6)
    • hoch spezialisiert  (Stufe 7 und 8)



HOMEPAGE
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec commodo sapien et dapibus consequat. Phasellus a sagittis massa. Suspendisse potenti.
Duis non arcu venenatis, cursus ex.
Lendgasse 12
6345 Kössen
Österreich

Zurück zum Seiteninhalt